Partenvorlagen

Parten werden üblicherweise beim Friedhof, bei der Kirche und am Trauerhaus angeschlagen. Bezüglich der Reichweite können postalisch versandten Parten mit einer Internetplattform wie etwa der TrauerHilfe natürlich nicht mithalten. Da sie aber eine offizielle Einladung zur Beerdigung darstellen, haben Parten in Papierform nach wie vor ihre Berechtigung. Für Parten gilt übrigens ähnliches wie für Trauerbilder: Individualisierung durch Motive, die einen Bezug zum Verstorbenen herstellen werden immer öfter gewünscht und von uns natürlich auch angeboten.
 
Nachfolgenden finden Sie unsere Standardvorlagen für Parten: