Trauerzüge im Wandel der Zeit

 

Aufwändige Trauerzüge, wie man sie hier sieht, sind natürlich sehr selten.
Aber einen Kondukt (den Gang zum Grabe) gibt es auch bei den meisten “kleineren” Bestattungsfeiern.
Als Trauergäste drücken wir damit aus, dass wir den Verstorbenen auf seinem letzten Weg nicht alleine gehen lassen wollen.